Wir Sind Sterne

Wir Sind Sterne Die Ausstellung
"Sternstunden" der Fotografie - ganz besondere Menschen, portraitiert und interpretiert von Wolfgang Köhler und Konstantin Odin. 
Obwohl die Charaktere der beiden Lichtbildner unterschiedlicher kaum sein könnten, haben sie gemeinsam jedes Motiv detailliert geplant und zusammen umgesetzt. Dabei spielte die benutzte Kameratechnik und das Lichtkonzept eine zentrale Rolle für den außergewöhnlichen Ausdruck der Bilder. Ihre Fotos vereinen die Elemente des Universums mit den porträtierten Menschen auf besondere Art und Weise. Die Intensität der Arbeiten ergreift den Betrachter und zeigt hochsensibel und intensiv die menschlichen Facetten vor der Kamera. Lassen Sie sich von den pointierten und konzentrierten Werken faszinieren und genießen Sie eine Ausstellung schöner Fotografien. Willkommen in der Welt der Sterne...


1 H (Wasserstoff) -  Medienunternehmer Frank Otto
2 He (Helium) - Träumerin Charlotte "Lotte" Gentz
3 Li (Lithium) - Astrophysiker, Planetariumsdirektor Thomas Kraupe
6 C (Kohlenstoff) - Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz
11 Na (Natrium) - Sternekoch Holger Bodendorf
12 Mg (Magnesium) - Journalist, Autor, Wüstenläufer Achill Moser
13 Al (Aluminium)  Fahrradkurierin, Radsportlerin Silja Ketelsen
14 Si (Silicium) - Dirigient, Generalmusikdirektor - Kent Nagano
26 Fe (Eisen) - Musiker, Komponist Peter Maffay
20 Ca (Calzium) - Schauspieler, Synchronsprecher Marek Erhardt
47 Ag (Silber) - Schauspielerin, Sängerin - Carolin Fortenbacher
Back to Top